Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bild vom Kind

Der neugeborene Mensch kommt als „kompetenter Säugling“ zur Welt, welcher bereits unmittelbar nach der Geburt an beginnt, seine Umwelt zu erkunden und mit ihr in Austausch zu treten. Kinder gestalten ihre Bildung von Geburt an aktiv mit. Sie wollen von sich aus Lernen, sind wissbegierig und lernen mit Begeisterung und Leichtigkeit.

 

Jedes Kind ist einzigartig und unterscheidet sich durch seine Persönlichkeit und Individualität von anderen Kindern. Sie haben Anerkennung und Respekt verdient. Sie entwickeln sich individuell und wir wollen das Entwicklungstempo jedes einzelnen Kindes berücksichtigen und an seinen Stärken anknüpfen, so dass sich Ihr Kind selbstsicher entwickeln kann.

 

Jedes Kind hat Rechte, die in der UN-Kinderrechtskonvention verankert sind. Sie haben ein Recht auf bestmögliche Bildung von Anfang an; ihre Persönlichkeit, Begabung und geistig-körperlichen Fähigkeiten voll zur Entfaltung zu bringen, ist oberstes Ziel ihrer Bildung. Sie haben ein Recht auf umfassende Mitsprache und Mitgestaltung ihrer Bildung und ihres Alltags (beginnende Partizipation). Die Kinder gestalten ihren Tagesablauf mit, bestimmen und planen ihre Themen in Kinderkonferenzen und im Morgenkreis.

Aktuelles aus unserer Kita

Gennachspatzen

Schwangauer Str. 1
86807 Buchloe
Tel.: (0 82 41) 99 76 77 0

Leiter: Herr Ingo Selzer