Startseite

Eingewöhnung

„Der Verlauf der Eingewöhnung ist kein fertiges Rezept, das auf jedes Kind passt.“

Wenn Ihr Kind zu uns kommt, wird es vor vielen großen und kleinen Veränderungen und Herausforderungen stehen. Es lernt neue Räume kennen und macht sich mit unbekannten Tagesabläufen vertraut. Außerdem lernt es andere Kinder kennen und begegnet Erwachsenen, die ihm zunächst fremd sind.

 

Darauf kann Ihr Kind neugierig, aufgeregt, unsicher oder auch etwas ängstlich reagieren. Damit es diesen Übergang erfolgreich bewältigt, braucht es Begleitung, Unterstützung, Orientierung und einfühlsamen Schutz durch ihm vertraute Erwachsene – durch Sie.

„Jedes Kind hat das Recht auf seine eigene Zeit der Eingewöhnung – und diese Zeit geben wir Ihrem Kind“

Wir wollen - gemeinsam mit Ihnen - Ihrem Kind diesen Übergang erleichtern. Die Eingewöhnungszeit ist fester Bestandteil und Aufnahmekriterium für jedes neue Kind. Diese wird von Ihnen oder einer vertrauten Bezugsperson begleitet und von der pädagogischen Fachkraft gelenkt.

 

Der Eintritt in den Kindergarten soll für neue Kinder und für unsere Krippenkinder ein gelungener Übergang werden.

  • Eine Bezugsperson begleitet und unterstützt Ihr Kind durch die ganze Eingewöhnung.

  • Die ersten zwei Wochen sollten auch Sie sich die Zeit für die Eingewöhnung nehmen. Sie dürfen Ihr Kind so lange begleiten bis Ihr Kind richtig in der Gruppe angekommen ist und sich trennen kann.

  • Krippenkinder besuchen vormittags bereits für kurze Zeit ihre zukünftige Gruppe.

  • Übergabegespräche für Krippenkinder und Willkommensgespräche für neue Familien finden im Juli statt.

  • In den ersten Wochen findet die Eingewöhnung ausschließlich in der Gruppe statt. Nach und nach erkunden wir die weiteren Räumlichkeiten.

  • Während der Trennungszeit können Sie es sich gerne in unserem Elterncafé gemütlich machen.

  • Wir rufen Sie gerne an und berichten wie es Ihrem Kind geht.

  • In den ersten zwei Wochen (bei Bedarf auch länger) sprechen wir mit Ihnen individuelle Bring- und Abholzeiten ab.

  • Es finden persönliche Gespräche während der ersten Zeit und zum Abschluss der Eingewöhnung statt.

Aktuelles aus unserer Kita

Kontakt

Träger:

Stadt Buchloe

Rathausplatz 1

86807 Buchloe 

Tel.: 08241/50010